Rheuma heilen

Schmerz lass nach! Rheuma heilen, Entzündungen bekämpfen? So geht´s!

Rheuma. Die Krankheit, mit der du alt werden wirst. Und die dich bremst. Mit der du dich tagtäglich auseinandersetzen musst. Stelle dir vor, du könntest Rheuma heilen. Bis jetzt ist es aber dein ewiger Feind.

So sieht dein Tag nicht aus

Du stehst nicht morgens auf, frühstückst gemütlich und gehst zur Arbeit.

Du hast auch keine einfache Mittagspause und nach der Arbeit gehst du auch nicht zum Sport.

Stattdessen überlegst du dir die ganze Zeit lang

  • Wie du morgens ohne große Schmerzen dein Bett verlassen kannst
  • Wie du deinen Kamm hältst, ohne dabei deine schmerzenden Finger krümmen zu müssen
  • Ob du heute mal nicht auf dem Weg zur Arbeit angerempelt wirst
  • Ob du dich überhaupt je wieder bewegen kannst

Dir muss nicht gesagt werden, dass Rheuma eine Krankheit ist, die deinen ganzen Tag, dein ganzes Leben beeinflusst.

Es fängt gleich nach dem Aufwachen an, zieht sich in den Tag hinein und verfolgt dich bis in den Schlaf.

Jeden Tag dieselben Gedanken.

Jeden Tag dieselben unerträglichen Schmerzen.

Und immer diese gefährlichen Medikamente, die dir einen Teil dieser Last abnehmen.

Was wärst du nur ohne sie?

Und diese Erkenntnis: Rheuma kannst du nicht heilen

Aber du kannst Schmerzen lindern!

Du kannst deine Bewegung verbessern!

Du kannst sogar deine Medikamenten Dosis verringern!

Und du darfst genauso in den Urlaub fahren, wie alle anderen auch!

Wie das geht, zeigt dir Die Rheuma Schule

Die Rheuma Schule

Alles was der moderne Rheumatiker wissen musst.

Von Allgemeinwissen über Schmerzlinderung und mehr.

Rheuma heilen
Der Ratgeber für jeden Rheumatiker

Rheuma heilen, mit Wissen

Von Betroffenen für Betroffene, die dein Leiden kennen

  • Erfahre, mit welchen Tipps & und Tricks du tatsächlich Schmerzen lindern kannst und deine Entzündungen in die Schranken weißt
  • Bewegungen sind nicht möglich? Hier sind die besten Übungen, mit denen du deine Gelenke stärkst
  • Du willst auch von Medikamenten abkommen und die besten natürlichen Mittel kennen lernen? Hier findest du sie!
  • Mit wenigen Kniffen gehst du diese ständige Fatigue an
  • Und wie überstehst du einen normalen Arbeitstag?

Das wichtigste: Erfahre auch, wie du all das Gelernte umsetzen kannst.

Denn nur vom Lesen werden die Beschwerden nicht besser.


Rheuma heilen

Ein leckeres Frühstück. Die Rheuma Ernährung ist sehr abwechslungsreich!


Klingt zu schön, um wahr zu sein?

Über all die Jahre habe ich erleben dürfen, dass ich im Vergleich zu anderen Rheumatikern viel weniger Schmerzen habe, mich viel mehr und besser bewegen kann und meine Blutwerte denen eines Gesunden gleichen.

Schmerzen? Kenne ich nur noch aus der Erinnerung.

Sport wie jeder andere treiben? Kein Problem mehr.

Oft vergesse ich, dass ich Rheuma habe!

Als ich durchschaut habe, was ich mache und andere nicht, habe ich aus den Beobachtungen alles zusammengefasst, damit auch du davon profitieren kannst.

Warum sollst du keine Besserungen verspüren können?

In der Hoffnung, dass auch anderen Betroffenen geholfen werden kann, erhältst du hier das gesamte Wissen zu den wichtigsten Fragen und zu all den Alltagshürden.

Und keine Sorge: Es gibt keine Fachbegriffe, die du nur nachschlagen müsstest, sondern einfach erklärte Fakten.

Die Arbeit habe ich dir bereits abgenommen.

Du profitierst vom Ergebnis.


Lerne, wie du die Krankheit an dein Leben anpasst, nicht umgekehrt!


Hast du Lust, wieder schmerzfrei durch´s Leben zu ziehen?

Dann klicke einfach auf den Button, lade dir den Ratgeber als PDF-Datei herunter und fange noch gleich an zu lesen!

Viel Erfolg und gute Gesundheit!

P.S.: Teile uns gerne deine Erfahrung mit!

Rheuma Deern
Average rating:  
 7 reviews
 by Manuel on Rheuma Deern

"Ich habe kein Rheuma, aber eine Freundin hat mir das Buch empfohlen, weil man damit auch sehr gut abnehmen kann. Ich gebe zu, ich habe mit dem Essen ein wenig gehapert, aber nach einigen Wochen hatte ich kaum noch Probleme. Ich will noch weiter abnehmen und merke jetzt schon, dass ich mich viel besser bewegen kann, und dass der Druck auf meinen Knien weg ist. Der Preis ist absolut fair."

Hallo Manuel, und danke für deine Bewertung. Du bist nicht der erste, der mit dem Programm abgenommen hat, auch wenn nicht alle das planen. Achte immer auf deine Gelenke und versuche Entzündungen zu vermeiden, die du selbst in der Hand hast. So kannst du hoffentlich auch noch im Alter beweglich und gesund bleiben. Alles Gute!

 by Marcel on Rheuma Deern

"Ich habe immer noch Rheuma Schübe, aber sie kommen seltener vor und die Schmerzen gehen eigentlich schneller weg als vorher. Ich wollte so lange wie möglich einen Kur Aufenthalt hinauszögern und mittlerweile glaube ich, dass ich keine Kur mehr machen muss. Das freut mich, weil der Aufwand schwer und kostspielig sein kann. Da ist dieser Ratgeber viel günstiger und trotzdem sehr gut. Ich konnte einige Tipps sehr gut umsetzen und hatte bei einer Rückfrage zu einem speziellen Punkt schnell eine nette Antwort bekommen. Ich empfehle den Ratgebern allen, die eine Kur hinauszögern wollen und erstmal mit einfachen Mitteln Verbesserungen haben wollen.

Hallo Marcel, danke für deine Nachricht. Mal schauen, ob sich eine Kur hinauszögern lässt. Ich freue mich aber, dass du schon Besserungen spüren kannst und weniger starke Schübe hast. Ich erinnere mich an deine E-Mail und freue mich, dass du den extra Tipp so gut annehmen konntest. Mal schauen, wie deine Zukunft sein wird. Weiterhin alles Gute für dich!

 by Kajsa on Rheuma Deern

"Ich bin sehr dankbar für den Ratgeber. Meine Rheumatologin ist sehr nett und verschreibt mir die richtigen Medikamente, aber was die Alltagsschwierigkeiten betrifft, kann sie nichts wissen, weil sie selbst nicht an Rheuma leidet. Daher habe ich mich gefreut, von anderen Betroffenen Tricks zu erfahren, die ich auch umsetzen kann. Und jetzt weiß ich auch, wie ich meinen Urlaub am einfachsten planen kann. Ich habe zwar weniger Schmerzen, aber diese sind noch in einigen Gelenken spürbar, aber ich bin motiviert und bleibe am Ball. Danach gibt es 5 Sterne von mir."

Hallo Kajsa, danke für dein Feedback. Ich habe in meinem Umfeld auch keine anderen Rheumatiker und wollte mit dem Ratgeber anderen helfen. Es ist gut, dass du weniger Schmerzen hast. Der Rest macht die Zeit! Habe noch ein wenig Geduld und bleibe gesund!

 by Stefan on Rheuma Deern

"Mir viel der Ernährungsumschwung ein wenig schwer, weil ich wirklich viel ändern musste. Aber es hat sich gelohnt. Ich kann jetzt sogar ein wenig sündigen, weil die Schmerzen in den Händen komplett weg sind und ich nur noch morgens eine leichte Schwere fühle. Ich nehme zwar immer noch Medikamente, aber nicht mehr so harte, wodurch ich mich nicht mehr so müde fühle."

Hallo Stefan, auch dir einen herzlichen Glückwunsch! Bei einigen reicht oft schon eine Ernährungsumstellung aus, um spürbare Verbesserungen zu fühlen. Und dass du dich weniger müde fühlst, ist auch ein großer Erfolg. Bleib weiter auf deinem Weg!

 by Dana on Rheuma Deern

"Ich bedanke mich besonders für die eigenen Rezepte gegen Entzündungen. Ich nehme immer noch regelmäßig meine eigene Medizin und fühle mich nicht mehr so müde wie vorher. Ich musste zum Glück nicht viel neues umsetzen, aber das wenige hat mir schon sehr geholfen."

Hallo Dana, ich habe auch meine eigenen Lieblingsrezepte gegen Entzündungen und nehme diese auch nur noch ein, weil sie so lecker sind. Gut, dass du nicht viele Umstellungen vornehmen musstest. So viel dir der Weg wahrscheinlich leichter.

 by Nadine on Rheuma Deern

"Mir hat vor allem die Ernährung geholfen. Weil ich durch die Medikamente sehr viel zugenommen habe, konnte ich jetzt Gewicht verlieren und kann heute weniger Medikamente nehmen."

Hallo Nadine, ein schöner Nebeneffekt! Jedes zusätzliche Kilo belastet deine Gelenke, aber du hast dich ja schon von einigen verabschieden können. Alles Gute für deine Zukunft!"

 by Ulrich on Rheuma Deern

"Vielen Dank für die nützlichen Tipps! Meine Beweglichkeit ist viel besser als vorher und die Morgensteifigkeit ist komplett verschwunden."

Hallo Ulrich, herzlichen Glückwunsch! Wenn du morgens schon einfacher aufstehen kannst, dann macht sich der Tag ganz alleine."